Brandeinsatz nach Blitzschlag

Am 07.07.2019 wurde die FF Seitenstetten Dorf um kurz nach 3 Uhr morgens zu einem Brand nach Seitenstetten Dorf alarmiert.

In einen Birnenbaum schlug ein Blitz ein, worauf der Baum sofort Feuer fing.

Durch die Wucht des Einschlages wurden Holztrümmer teilweise 30 Meter hoch durch die Luft geschleudert!

In einem nahe-gelegenen Wohnhaus entstand ebenfalls schaden an der Hauselektrik.

Glücklicherweise beschränkte sich das Feuer nur auf den getroffenen Baum.

Mittels HD Rohr konnte das Feuer rasch gelöscht werden. Mit der Motorsäge wurden größere Baumteile zersägt und abgelöscht.

Nach rund 1 Stunde konnte die FF Seitenstetten Dorf die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.