Fahrzeugsegnung

 

Am Sonntag 26.05.2013 fand im Feuerwehrhaus der FF-Seitenstetten-Dorf die Fahrzeugsegnung des neuen HLFA2 mit anschließendem Frühschoppen statt. Um 9:15 Uhr begann die Feldmesse, die aufgrund der schlechten Witterung leider ins Zelt verlegt werden musste. Die Messe wurde vom Feuerwehrkurat Pater Michael Prinz zelebriert, der anschließend das neue HLFA2 segnete. Unter den Festgästen konnte der Kommandant ABI David Strahofer Landesrat Dr. Stephan Pernkopf, Bürgermeister Franz Deinhofer, Vizebürgermeister Otto Sagmeister und zahlreiche Gemeinderäte begrüßen. Als Vertretung des Bezirksfeuerwehrkommandos waren BR Rudolf Katzengruber und VI Wilhelm Faux anwesend. Festredner Landesrat Dr. Stephan Pernkopf führte nach der Segnung die Jungfernfahrt mit dem neuen Einsatzfahrzeug durch.

Der Frühschoppen wurde von der MK-Seitenstetten musikalisch umrahmt und der Conférencier Wutzl Leopold sorgte für gute Stimmung. Natürlich war für das leibliche Wohl auch aufs beste gesorgt und die Zeltheizung ließ die Gäste das kalte Wetter vergessen. Für die jüngsten Gäste gab es eine Kinderbetreuung im Schulungsraum im DG.

 

Um 13:00 Uhr wurde dann das neue HLFA2 von den Kameraden der FF-Seitenstetten-Dorf im Rahmen eines technischen Einsatzes der Bevölkerung vorgestellt. Dabei war eine eingeklemmte Person aus einem verunfallten PKW zu retten.

Um 14:00 Uhr folgte dann ein Brandeinsatz. Dabei wurde auf einen brennenden PKW ein Löschangriff vorgenommen. Anschließend wurde noch ein Schaumangriff vorgenommen. Die beiden Schauübungen kamen bei der Bevölkerung sehr gut an und der Frühschoppen fand im Zelt noch einen gemütlichen Ausklang bis in die Abendstunden.

 

Die FF Seitenstetten Dorf bedankt sich bei der Bevölkerung für den zahlreichen Besuch!